Informationen
Facebook Twitter Vimeo YouTube
Menü

Gepostet von am 15. Dezember 2013 in Internationale Demokratiekonferenz

Politik? Wir wollen mitbestimmen! – SpeedPodium am 15.11.

Politische Umschwünge in Ägypten und Tunesien, die zunehmende Entpolitisierung in Deutschland und Veränderungen von demokratischen Prozessen weltweit waren die großen Themen des zweiten SpeedPodiums der Internationalen Demokratiekonferenz. Jasmin Hassan studierte an der Universität in Kairo und erlebte dort den Arabischen Frühling, von dem sie berichtete: Freie Wahlen habe es dort nie gegeben, aber eine starke Jugend, die sich über facebook organisierte. Frank Richter sowie Sabine Leidig sprachen sich für direktere, demokratischere Elemente aus und für eine Weiterentwicklung der Demokratie, Hand in Hand mit dem Thema Bildung. Hiba Safi berichtete wiederum von der tunesischen Revolution und versuchte – wie ihre Mitstreiter_innen – die aufgekommene Frage zu beantworten: Wie können sich Jugendliche in Deutschland und Europa in der nationalen wie internationalen Politik engagieren und helfen, die Demokratie weiterzuentwickeln?





Kommentar absenden

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Veranstalter in Zusammenarbeit mit



Förderer & Kooperationspartner